Projekt_EiP

Eine Bieridee wird Realität:
350 Meter Eispiste für alle.

Die Kunsteisbahn- und Schwimmbadgenossenschaft Schaffhausen (KSS) feiert ihren 50. Geburtstag. Wie sollte das gefeiert werden? Sicher war zuerst nur, dass es ein Projekt werden sollte für alle, welche die KSS über all die Jahre ausgemacht und besucht haben. In einer fröhlichen Runde in einer Schweizer Alphütte wurde die Idee «Eis im Park» geboren.

 

Im Winter ist der wunderschöne Park des Freibads praktisch ungenutzt. Darin soll zwischen November 2016 und Januar 2017 eine 350 Meter lange Eispiste installiert werden. Vom Aussen-Eisfeld führt sie weg und vorbei an der Fonduehütte durch den Park des KSS Freizeitparks. Inklusive Rahmenprogramm kommt so eine winterlich-weihnächtliche Zauber- und Erlebniswelt nach Schaffhausen. Die temporäre Ergänzung schafft Platz für Anlässe von Unternehmen und Vereinen sowie für überraschende Events, die Schaffhausen noch nie gesehen hat.